Heute war ich wieder unterwegs. Ich hatte mir als Ziel das Rheinufer ausgesucht. Zunächst folgte ich einem Hochwasserdam und habe dort die Natur bewundert.

Nach wenigen Metern sind mir diese Gesellen über den Weg gelaufen. Es wurde mit einem Traktor Gras gemäht und sie haben auf einen Leckerbissen gehofft. Insgesamt drei Störche habe ich gezählt.

Kurz darauf habe ich ein paar Rindviecher getroffen, Nein, echte. Nicht die mit zwei Beinen.

Damit war mein Weg noch nicht zu Ende. Für heute mache ich aber Schluss. Der Rest kommt ein anderes Mal.